Manfred (Manni) Pfaus, Berlin
  Manfred (Manni) Pfaus,Berlin

Unser Gesundheitssystem

Unser Gesundheitssystem in Deutschland gehört zu den besten. Aber am Beispiel der defizitären Krankenhäuser oder am Beispiel der Kostenexplosion bei den Medikamenten und der dazu geführten Fach- und Politikdiskussionen wird deutlich, dass unser Gesundheitssystem in Schieflage geraten ist.

 

Dies hat die SeniorenUnion im Neckar-Odenwald-Kreis veranlasst, sich eine Position zu erarbeiten, die dann den politisch Verantwortlichen als Handlungsanleitung übergeben werden soll.

 

An dieser Positionserarbeitung können sich alle politisch Interessierten beteiligen. Zur Strukturierung der relevanten Aspekte hat Vorstandsmitglied Manfred Pfaus die nachfolgenden Denk- und Diskussionsansätze erarbeiten. In der Seite „Kommentare“ können die Meinungen zu diesen Ansätzen eingetragen werden.

Hiermit ergeht die Einladung, sich meinungsstark zu äußern.

 

Denk- und Diskussionsansätze in Stichworten

            I.   Vorbemerkung

  1. Keiner kann sich entziehen. Jeder ist betroffen.

  2. Gesundheitssystem als Wirtschaftsfaktor

  3. Gesundheitssystem als Kostenfaktor

  4. Gesundheitssystem als Bewusstseinsfaktor

  5. Dauerbaustelle aller Regierungen

     

    II.  Ambulante Versorgung

  6. wohnortnahe Versorgung im ländlichen Raum

  7. Wartezeiten erleichtern

  8. elektronische Kommunikations- und Informationstechnologien

  9. Ärzte und ambulante Stationen

  10. Ärzte/Kliniken und Hebammen

  11. Alternative Medizinansätze                      

     

    III. Krankenhaussystem

  12. Krankenhäuser gut erreichbar

  13. Krankenhäusern nach dem neuesten medizinischen Stand und in bester Qualität

  14. Zusammenhang zwischen Größe und Qualität?

  15. Zusammenhang zwischen geografischer Lage und Qualität?

  16. Deckung der Investitionskosten

  17. Deckung der der Betriebskosten

  18. Qualitätssicherung und Transparenz

  19. Keine Privatisierungstabuisierung

  20. Gefordert sind

  21. Bund und Länder

  22. Gebietskörperschaften

  23. das System der Krankenversicherung        

     

    IV. Arzneimittel

  24. Verantwortlicher Umgang beim Verschreiben und beim Gebrauch

  25. Kosten und Kostenanteil senken

  26. Forschung nicht behindern

  27. Gefordert sind

  28. das System der Krankenversicherung

  29. Bund und Länder

  30. Ärzte und Apotheker                               

     

    V. System der Krankenversicherung

  31. Erhalt des Mischsystems PKV/GKV/Unfall/Rente

  32. Erhalt des Mischsystems Arbeitnehmer/Arbeitgeber

  33. Verbesserung der Finanzgrundlagen der gesetzlichen Krankenversicherung

  34. Wettbewerb sichern

  35. Definition des Selbstbeteiligung der Patienten

  36. Lebensgestaltung und Gesundheit          

     

    VI. Pflege

  37. Transparente Statistikgrundlagen

  38. Folgen des demografischen Wandels

  39. Mengen der Pflegebedürftigen

  40. Struktur des Pflegebedarfs

  41. Transparente Finanzierung

  42. Beitragssätze

  43. Aufwand/Kosten

  44. Erhalt des Mischsystems PPV/GPV

  45. Erhalt des Mischsystems häusliche Pflege und Pflegeheime

  46. Pflegekräfte
  47. Ausbildung
  48. Bezahlung                       

     

    VII.      Institutionen und Interessenvertretungen

  49. Transparenz

  50. Korruptionsgefahr

 

          VIII. Weitere Aspekte

 

 

Hinweis:

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/thema/gesundheitspolitik

 

 

 

Website              von und über Manfred Pfaus

 

 

Lehrer

Politiker

Manager

Erfinder/Unternehmer

Ruheständler

Manfred Pfaus

 

Kurfürstendamm 100

10709 Berlin

Tel:  0 160 90568244

 

 

 

 

Stand: September 2017

PNP-Liegesystem

Systeme für gesundes und komfortables Liegen

www.pnp-liege.de

info@pnp-liege.de

Beispiel: TIMELESS

Das Dialektprojekt

Eiermann-Magnani-Dokumentationsstätte in Buchen-Hettingen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Manfred Pfaus

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.